Rude Boy Omelette Mit Gorgonzola
Pandabär
Du musst nur die Eier in einer Schüssel aufschlagen und deine Lieblingszutaten dazugeben - so einfach geht's!
Personen: 2
35 min

Zutaten

2 TL
Cayennepfeffer
4 Ei
Eier
70 Gramm
Gorgonzola
6 EL
Kürbiskerne
70 Gramm
Mascarpone
4 TL
Oregano
120 Gramm
Wirsing
2 EL
Zitrone
1 Stück
Zucchini
1 Stück
Zwiebel

Rezept in App anzeigen, um Rezeptnahrung anzuzeigen (App unten finden).


Vorbereitung

  1. Wasche und schneide Wirsing und Zucchini in gleich große Stücke.
  2. Fein hacke Zwiebel.
  3. Rasple oder schneide Gorgonzola in feine Scheiben.
  4. Schneide und presse deine Zitrone, damit du den Saft später verwenden kannst.

Kochen

  1. Röste Kürbiskerne für ein paar Minuten in einer heißen, trockenen Pfanne. Dann als späteres Topping beiseite stellen.
  2. Erhitze Öl in einer Pfanne, füge Zwiebel Cayennepfeffer und Oregano hinzu und brate alles bei niedriger Temperatur für einige Minuten an.
  3. Erhitze die Pfanne mittelstark und füge Zucchini zu deiner Pfanne hinzu. Brate alles für 10 Minuten.Gib dann Wirsing hinzu und brate das Ganze für weitere 5 Minuten.
  4. Verquirle die Eier in einer Schüssel und füge eine Prise Salz und Pfeffer hinzu.
  5. Gib Mascarpone und Zitrone in deine Schüssel.
  6. Gießen Sie Ihre Eimischung auf Ihr Gemüse und erhitzen Sie es, bis das Omelett fertig ist.
  7. Verteile Gorgonzola auf dem Omelett. Bei niedriger Hitze braten, bis alles geschmolzen ist.

Feinschliff

  1. Verteile Kürbiskerne auf deinem Gericht.