Rice Casserole Mit Mais
schnipse
Je länger du den Auflauf unbedeckt im Ofen lässt, desto knuspriger wird die Oberfläche.
Personen: 1
55 min

Zutaten

110 Gramm
Mais
60 Gramm
Mozzarella
1 EL
Olivenöl
1
Paprika
90 Gramm
Reis
1 EL
Sojasoße
25 Gramm
Sonnengetrocknete Tomaten
1 EL
Tabascosoße
25 Gramm
Walnüsse
1 EL
Weißer Essig

Rezept in App anzeigen, um Rezeptnahrung anzuzeigen (App unten finden).


Vorbereitung

  1. Hacke Paprika klein.
  2. Rasple oder schneide Mozzarella in feine Scheiben.

Kochen

  1. Koche Reis den Anweisungen auf der Packung entsprechend und fange beim Abgießen ungefähr 1/4 Tasse des Kochwassers auf.
  2. Röste Walnüsse für ein paar Minuten in einer heißen, trockenen Pfanne. Dann als späteres Topping beiseite stellen.
  3. Erhitze Olivenöl in einer Pfanne, füge Mais, hinzu und brate alles für 5 Minuten.Gib dann Paprika hinzu und brate das Ganze für weitere 5 Minuten.
  4. Heize den Backofen auf 200°C vor.
  5. Stelle den Herd auf eine niedrigere Temperatur, gebe Sojasoße, Tabascosoße und weißer Essig in die Pfanne und vermische alles.
  6. Gebe dein stärkehaltiges Wasser in die Pfanne und koche es auf, um die Sauce zu verdicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Feinschliff

  1. Gib Reis in deine Pfanne und mische alles gründlich.
  2. Gib deine Zutaten gemeinsam in eine Auflaufform.
  3. Verteile Mozzarella auf deinem Gericht. Wie wär's mit Brotkrümel auf dem Käse? Das schmeckt NOCH besser!
  4. Bedecke deinen Auflauf mit Aluminiumfolie und gebe ihn für 30 Minuten - oder, bis er goldbraun ist - (200°C, Ober-/Unterhitze) in den Ofen. Entferne die Folie während der letzten 10 Minuten.
  5. Verteile Sonnengetrocknete Tomaten und Walnüsse auf deinem Gericht.