Quiche
miami
As simple as cracking an egg, mixing in some milk, and pouring into your pie crust!
Personen: 1
60 min

Zutaten

0.25
Aubergine
0.75 EL
Balsamicoessig
0.25
Blumenkohl
2 Ei
Eier
45 Gramm
Feta
1
Frühlingszwiebeln
15 Gramm
Getrocknete Cranberrys
50 Gramm
Lauch
120 mL
Milch
230 Gramm
Mürbeteig
2 EL
Pesto
3 EL
Sonnenblumenkerne
1 EL
Sonnenblumenöl
0.5
Tomaten

Rezept in App anzeigen, um Närhwert anzuzeigen (finde App unten).


Vorbereitung

  1. Wasche und schneide aubergine, blumenkohl und tomaten in gleich große Stücke.
  2. Schneide frühlingszwiebeln in feine Würfel.
  3. Raspel oder schneide feta in feine Scheiben.

Kochen

  1. Röste sonnenblumenkerne in einer heißen, trockenen Pfanne bis goldbraun. Stelle sie auf die Seite als späteres Topping.
  2. Erhitze sonnenblumenöl in einer Pfanne und füge lauch, hinzu und brate alles bei niedriger Temperatur für einige Minuten an.
  3. Erhitze sonnenblumenöl in einer Pfanne, füge Aubergine und Blumenkohl hinzu und brate alles für 10 Minuten.Schließlich, gib Frühlingszwiebeln und Tomaten hinzu und brate für weitere 5 Minuten.

Feinschliff

  1. Verquirle die Eier mit Milch und mische balsamico essig, Pesto und sonnenblumenöl unter. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.
  2. Belege den Gebäckteig mit aubergine, blumenkohl, frühlingszwiebeln, lauch und tomaten und gieße die Eiermischung darüber.
  3. Gib Quiche für 40 Minuten in den vorgeheizten Ofen (190°C, Ober-/Unterhitze) oder bis goldbraun.
  4. Verteile Feta, Getrocknete Cranberrys und Sonnenblumenkerne auf deinem Gericht.