Süß-saurer Pak Choi Mit Knoblauch
Anna
Dieses Gericht kannst du super als Snack oder als Beilage für ein anderes Gericht servieren.
Personen: 1
25 min

Zutaten

45 Gramm
Cashewnüsse
2 Zehe
Knoblauch
50 Gramm
Nudeln
70 Gramm
Pak Choi
2 EL
Pflaumensauce
70 Gramm
Pilze
1 EL
Rapsöl
1 EL
Weißer Essig

Rezept in App anzeigen, um Rezeptnahrung anzuzeigen (App unten finden).


Vorbereitung

  1. Hacke Knoblauch.
  2. Wasche und schneide Pak Choi und Pilze in gleich große Stücke.

Kochen

  1. Koche Nudeln den Anweisungen auf der Packung entsprechend.
  2. Erhitze Rapsöl in einer Pfanne, füge Knoblauch hinzu und brate alles bei niedriger Temperatur für einige Minuten an.
  3. Erhitze die Pfanne mittelstark und füge Pak Choi und Pilze zu deiner Pfanne hinzu. Brate alles für 5 Minuten.
  4. Stelle den Herd auf eine niedrigere Temperatur, gebe Pflaumensauce, Rapsöl und weißer Essig in die Pfanne und vermische alles.
  5. Röste Cashewnüsse für ein paar Minuten in einer heißen, trockenen Pfanne. Dann als späteres Topping beiseite stellen.

Feinschliff

  1. Serviere deine gekochten Nudeln auf einem Teller.
  2. Gebe das Gemüse auf deinen Teller und garniere es mit deinen Toppings.
  3. Verteile Cashewnüsse auf deinem Gericht.